Corona-Virus Psychotherapie per Online-Videosprechstunde

Antje Mühle

Wir sind alle vom Coronavirus überrascht worden und werden mit den Auswirkungen noch eine Weile leben müssen. Virus-Angst ist jetzt der falsche Ratgeber, wir müssen uns jetzt der Situation anpassen.

Um der Ausbreitung des Coronavirus entgegen zu wirken, werde ich den Empfehlungen der Virologen und der WHO folgen und Sozialkontakte bis auf weiteres auf ein Minimum reduzieren. Obwohl meine Psychotherapie Praxis Berlin geöffnet bleibt, biete ich die Therapieleistung ab sofort auch im Wege der online Videosprechstunde an.

Wie funktioniert Psychotherapie per Video online?

  • Sie benötigen einen Computer/Laptop/Tablet/Smartphone mit einer Web-cam sowie Mikrofon und Lautsprecher. Diese sind in den meisten Geräten bereits eingebaut.
  • Ich arbeite mit einem von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zertifizierten Video-Streaming-Anbieter zusammen. Der Datenschutz ist gewährleistet.
  • Um meine psychotherapeutische Hilfe online in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie kein Software-Programm herunterladen.

Nach einer Terminvereinbarung (per E-Mail oder telefonisch) sende ich Ihnen eine E-Mail mit einem Link und einem Zugangscode zu. Sie müssen sich dann einfach einloggen und die Therapiesitzung kann online per Videostream beginnen.

Selbstverständlich werden alles Maßgaben des gesetzlichen Datenschutzes eingehalten.

Für die Beantwortung weiterer Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Online Psychotherapie per Video Streaming in Berlin – Termin bei Psychotherapeutin Antje Mühle vereinbaren:
(030) 69 52 37 55